Der elektronische Impfplaner in TURBOMED
Impfvorgänge können recht komplex sein: Neben der Berücksichtigung von Alter und Impfindikationen, soll der Arzt 100 marktgängige Einzel- und Kombinationsimpfstoffe, mehr als 500 verschiedene Packungsgrößen, über 30 Impfschemata, die Inhalte der Fachinformationen und daneben noch die jährlichen Änderungen der STIKO-Empfehlungen kennen. Hier bietet der Impfplaner eine echte Unterstützung.

Besonders interessant sind die Vorschläge zur Erhebung des Impfstatus eines Patienten, sobald die elektronische Kartei geöffnet wird. Eine besondere Funktion stellt die Einbeziehung von sogenannten Gefährdungsgrößen dar. Dabei kann es sich um „impfrelevante Diagnosen“ handeln, die Impfdoc automatisch aus den gebuchten ICD-10-Codes ausliest. Als Konsequenz werden die entsprechenden, von der STIKO empfohlenen Impfungen, berücksichtigt oder auf mögliche Kontraindikationen hingewiesen.

Impfdoc unterstützt alle Indikationen und verfügt auch über eine aktuelle reisemedizinische Datenbank, in der sämtliche Länderinformationen hinterlegt sind.

 

Neben einem umfangreichen Informationssystem mit Patientenmerkblättern und Formularen, die mit dem eigenen Briefkopf ausgedruckt werden können, verwaltet Impfdoc darüber hinaus eine komplexe Lagerhaltung.

Impfdoc ist bereits heute für den elektronischen Impfpasses auf der geplanten Gesundheitskarte (eGK) vorbereitet. Durch die volle Integration werden die Beratungsergebnisse zur Dokumentation im Krankenblatt gespeichert und KV-spezifische Abrechnungsziffern sowie anfallende Sachkosten bei Privatabrechnungen vorgeschlagen.

 

Was kann ImpfDoc?

  • Automatisierte Impfplanerstellung 

  • Aktuelle Länderinformationen bei Reiseimpfungen 

  • Berücksichtigung von Vorimpfungen

  • Berücksichtigung von Gefährdungsgrößen (Vorerkrankungen, Dauerdiagnosen etc.)

  • Integriertes Warnsystem

  • Aktuelle Impfstoffdatenbank 

  • Verwaltung des Impfstoffdepots (Kasse, Privat)

  • Impfdiagnosen und Ziffernketten

  • Impfterminplaner, Recallsystem, Statistik Patienten-Informationssystem und Aufklärung

  • Schnittstelle zu TURBOMED mit direkter Anbindung an die Karteikarte


Weiterführende Informationen


 

In unserer Video-Tour zeigen wir Ihnen alle wichtigen Funktionen von TURBOMED. Erfahren Sie mehr über hilfreiche Tipps und Tricks im Umgang mit TURBOMED. Hier finden Sie alle aktuellen TURBOMED-Updates zum downloaden. Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten von der Hotline für TURBOMED-Anwender. Details